Ganzheitliche Therapie Systeme


Direkt zum Seiteninhalt

Medizinischer Dienst

Froximun Entgiftung

Für Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, Heilpraktiker und Therapeuten stehen die nachfolgenden Ansprechpartner für Fachfragen rund um froximun® Medizinprodukte zur Verfügung.

Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 0,14 € pro Minute (inkl. MwSt.); Mobilfunk in Deutschland max. 0,42 € (inkl. MwSt.) pro Minute.

Marcus Stanton

Marcus Stanton (Allgemeinmediziner)
Dienstag 16:00 - 18:00 Uhr
01805-692 692 422

Ganzheitsmediziner, Journalist, Dozent. 1970 in den USA geboren. Er praktiziert u. a. in einer ganzheitsmedizinischen Privatpraxis in Darmstadt, und in der Praxis Zahn und Zeh in Uelzen.
Seinen Bekanntheitsgrad erlangte er dadurch, Wissen in einer besonders anschaulichen Weise weiterzureichen. Er baut Brücken zwischen Philosophie, Humanismus und Naturwissenschaften, die er mit der täglichen Praxisarbeit verknüpft.
Noch vor Beginn seines Studiums der Medizin in Deutschland beschäftigte er sich mit ganzheitlicher Heilkunde und energetischer Heilung, so dass er schnell Aufnahme in wesentliche Kreise fand:
- Jährlich dutzende Vorträge im In- und Ausland,
- Dozent bei der ärztlichen Weiterbildung,
- Fernsehauftritte, Redakteur Nexworld.tv
- Mitglied Programmausschuss Frankfurter Consilium,
- Gründungsmitglied Netzwerk Interdisziplinäre
- Komplementäre Onkologie,
- Journalist in ganzheitsmedizinischen Zeitschriften,
- ärztlicher Berater und Redaktionsmitglied der CO'MED

Dr. Wolfgang Kuhfal

Dr. Wolfgang Kuhfal (Zahnmedizin)
Montag 18:30 - 19:30 Uhr
01805-692 692 433

Der 1958 in Gelsenkirchen geborene Umweltzahn-mediziner absolvierte sein medizinisches Studium an der Uni in Hamburg. 1997 Promotion zum Doktor der Zahnmedizin über Tinnitus und Gingko biloba.
Seit 17 Jahren niedergelassen in eigener Praxis für ganzheitliche Zahnheilkunde mit den Schwerpunkten:
- Amalgamsanierung
- Schwermetallbelastungen aus zahnärztli. Werkstoffen
- Schwermetallausleitung
- Testen von Materialbelastungen/ -verträglichkeiten
- Entgiftungs- und Ausleitungstherapien
- Wissenschaftliche Beratung und Betreuung zur
praxisnahen Umsetzung des Indi Implant Systems
Bereits 2001 gründete er sein Institut für Präventiv- und Regulationsmedizin. 2002 Entwicklung des Zahnmoduls für das computergestützte Diagnoseverfahren VICTOR, welches in den russischen Raumfahrtprogrammen (z.B. auf der MIR) eingesetzt wurde.
Zusatzausbildungen: Manuelle Therapie (Chiroterapie), Neuraltherapie, Hypnose, Kinesiologie, Ayurveda, TCM
Mitgliedschaft in folgenden Gesellschaften:
- Schmerztherapeutisches Kolloquium e.V.
- GGMM Gesamtdt. Gesellschaft für Manuelle Medizin
- AGM Arbeitskreis Ganzheitl. Med. Norddeutschland
- IFOS und ICCMO

Torsten Stenzel

Dipl. pharm. T. Stenzel (Apotheken)
Dienstag 12:00 - 14:00 Uhr
01805-692 692 444

Niedergelassener Apotheker in Rostock. Geboren 1967 in Leipzig, Pharmaziestudium 1986-1990 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald.

Spezialgebiete:
- Ganzheitliche Pharmazie, Metabolisierung
- von Arzneimitteln, Umweltanalytik, Kyberstatus,
- Homöopathie, Biochemie nach Dr. Schüssler,
- Phytotherapie,
- Allergieberatung, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten

"Umweltgifte und der unkritische Umgang mit Medikamenten überlasten die menschlichen Organe. Diese gilt es jedoch zu schützen, um Erkrankungen zu vermeiden. Körperentgiftung ist die effektivste Maßnahme dafür."

Stenzel berät nicht nur sehr erfolgreich Ärzte und Heilpraktiker, sondern gilt auch bei hilfesuchenden Patienten als Ausnahmeapotheker.

Karl-Otto Fischer

Karl Otto Fischer (Heilpraktiker)
Mittwoch 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 15:00 - 16:00 Uhr
01805-692 692 455

Heilpraktiker, Physiotherapeut, eigene Praxis seit 1998. Vorstand der IFOS e.V., Zwischen 1991 und 1994 Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister. Ab 1995 Ausbildung zum Heilpraktiker mit Abschluss und Zulassung 1997. Diverse Hospitationen und fachbezogene Qualifizierungslehrgänge in Diagnostik und erweiterter Medizin. Besondere Schwerpunkte: Bioelektronische Terrainanalyse nach Prof. Vincent sowie Humoralpathologie nach Reckeweg, Chiropraktik, Neuraltherapie, Colon-Hydro-Therapie, Sauerstoff- und Ozon Therapien, Zwei Fischer Regulationstherapie.
Vortragstätigkeit im ganzheitlichen medizinischen Weiterbildungssektor. Seit 2005 Fachreferent für den Ausbildungsbereich FOS (Fachberater Oxidativer Stress) und Forschungskader der Internationalen Fachakademie Oxidativer Stress e.V. (IFOS). Seit 2011 medizinischer Beirat der FROXIMUN AG. Weiterhin Mitglied der Internationalen Ärztegesellschaft für biokybernetische Medizin und Mitglied der Gesellschaft für Sauerstoff- und Ozontherapie.

Dr. Jürgen Weber

Dr. med. habil. Jürgen Weber (Facharzt für Chirurgie und ärztlicher Klinikleiter, Rostock)
Mittwoch 16:00 - 18:00 Uhr
01805-692 692 466

Dr. Weber absolvierte sein Medizinstudium an der Uni Rostock. Er ist Facharzt für Chirurgie mit mehreren Zusatzausbildungen, auch Naturheilverfahren. Die Habilitation sowie seinen Lehrbefähigungsnachweis absolvierte er an der Uni Leipzig. Er gehört einigen wichtigen medizinischen Verbänden an, u. a. der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V.
Auf Grund seiner umfangreichen Berufserfahrung ist Dr. Weber eine gefragte Persönlichkeit im Bereich Forschung und Entwicklung. Schwerpunkte: Initiativforschung auf dem Gebiet der transdermalen Lipolyse, der nadellosen transdermalen Mesotherapie und dem autologenen Gewebeersatz / Stammzellenforschung.
Dr. Weber: „Die Haut bildet die Schnittstelle zwischen menschlichem Organismus und Umwelt. Neue Therapieformen zu entwickeln, ist besonders für den hilfebedürftigen Patienten eine Chance auf Heilung.“
Weiterbildungen/Publikationen/Vorträge:
- Chirurgie/Thoraxchirurgie/Krebserkrankungen/
- Naturheilkunde
- Ästhetisch-plastische Chirurgie
- über 110 Vorträge auf Tagungen/Kongressen
- über 50 Publikationen in Fachzeitschriften
- Buchbeiträge septische Chirurgie und Pathologie der
- bösartigen Tumoren - Klinik+Diagnostik+Therapie.

Dr. Erwin Wallraph

Dr. Erwin Wallraph (Immunologe)
Montag 16:00 - 17:00 Uhr
01805-692 692 477

geb. 02.10.1937 in Rostock, 1956 Krankenpfleger, von 1961-1966 Fachlehrer für Anatomie/Physiologie und Krankenpflege. 1966-1972 Studium und Forschungs-studium der med. Mikrobiologie und Immunologie an der E.M.Arndt-Universität Greifswald, 1971 Diplom, 1974 Promotion. Dann postgrad. Studium der klinischen Immunologie und Abschluß Fachwissenschaftler der Medizin / Immunologie an der Akademie f. Ärztliche Fortbildung der DDR. 1980-1986 Mitarbeiter der Arbeitsgruppe „Philosophische Probleme in der Medizin“ an der Akademie für Ärztliche Fortbildung der DDR“.
1972 Leiter der Immunbiologischen Laboratorien in den Krankenhäusern Stralsund und Neubrandenburg.
1977 Sekretärs der Regionalgruppe Nord der Gesellschaft f. klein. Chemie und Laboratoriumsdiag-nostik d. DDR. 1990 Mitglied Arbeitsgruppe zur Bildung des „Berufsverbandes Laboratoriumsmedizin“.
Seit 1991 freiberufliche Tätigkeit mit Ermächtigung für alle Krankenkassen als Konzil - und Fachlabor für Immunologie in Neubrandenburg.
Schwerpunkte: Erkrankungen des Immunsystems wie Immundefekte, Immunmangelerscheinungen, Befindensstörungen, Autoimmunerkrankungen, Allergien, Nahrungsmittel-Intoleranz, Tumorimmunologie.

Homepage | Detox-Fußbad | Detox Studien | Detox Anleitungen | Detox Praxisadressen | NES Health TWSystem | HRV-System | Wärmetherapie | Diagnose-Systeme | Ultraschall-Zahnpflege | Wasser-Ionisatoren | Edelstein-Wasser | PEN YANG Produkte | PENYA Kuscheltiere | Froximun Entgiftung | Fachbuch und DVD | Kaufen/Leihen/Leasen | Vertriebspartner | Impressum | AGB | Widerrufsrecht | Site Map | BIOSCAN Update 2017 | Site Map


| info@docbartosch.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü